Schutzbriefe-Fahrzeug

Schutz für die monatlichen Raten während der Finanzierung

Der Autotraum ist erfüllt und hoffentlich geht jetzt nichts schief während der Finanzierung.
Sie müssen sich nicht mit Sorgen belasten, auch wenn die monatlichen Raten Ihre Möglichkeiten bei Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit übersteigen würden. Sichern Sie jetzt Ihr Einkommen mit einer Gehaltsfortzahlung ab.
Bis zu 24 Monate volles Einkommen auch im Falle einer betriebsbedingten Kündigung oder Arbeitsunfähigkeit. Damit Ihr Traum auch bei Ihnen bleibt.

Zum Berechnungstool >

Netto-Lücke bei Arbeitslosigkeit
Monatliches
Netto-Einkommen

Anspruch auf
Arbeitslosengeld 1

Arbeitslosigkeit

Frau im Büro erhält die Kündigung
Als angestellter Mitarbeiter schützt Sie die gesetzliche Arbeitslosigkeitsversicherung gegen die Folgen unverschuldeter Arbeitslosigkeit. Im Rahmen des Arbeitslosengeld I erhalten Sie jedoch maximal 60% des letzten Nettoeinkommens als Ausgleich (mit Kindern ca. 67%). Oftmals reicht diese Zahlung nicht aus, um die laufenden monatlichen Kosten begleichen zu können. Ein Gehaltsschutz hilft Ihnen diese Zeit zu überbrücken und füllt dein Arbeitslosengeld I bis zum Niveau des aktuellen Nettoeinkommens auf.

Bitte berechnen Sie zunächst Ihre Ansprüche auf ALG I mit unseren Bedarfsrechner. Hier können Sie Ihre Ansprüche aus der gesetzlichen Arbeitslosigkeitsversicherung schätzen und Ihre individuelle Einkommenslücke ermitteln. Das Ergebnis können Sie sich in Form eines Angebots zusenden lassen. Danach können Sie in Ruhe unser Angebot prüfen, gegebenenfalls die versicherten Summen reduzieren und den Gehaltsschutz beantragen. Bitte achten Sie darauf, dass die gewählten Versicherungssummen nicht zu gering sind, damit Sie im Schadenfall keine finanziellen Engpässe erleiden.

Jetzt, die individuelle Ansprüche schätzen. Günstige Konditionen zur Absicherung Ihrer Einkommenslücke, z.B. 250 Euro mtl.

9,15 € mtl. *

* für eine monatliche Ergänzungszahlung während des ALG I -Bezugs für maximal 24 Monate. Der Beitrag enthält bereits 19% Versicherungssteuer.

Jetzt berechnen

Arbeitsunfähigkeit

Arbeitsunfähigkeit
Basis für Ihr Einkommen bleibt die berufliche Leistungsfähigkeit. Bei einer längeren Arbeitsunfähigkeit (>6 Wochen) erhalten Sie ein ca. 25% geringeres Einkommen durch Ihr Krankengeld. Bei höheren Einkommen liegt der monatliche Fehlbetrag noch höher. Darüber hinaus hängt die Zahlung von dem Status ihrer Krankenversicherung ab. Unser Bedarfsrechner schätzt Ihre Ansprüche auf Basis der individuellen Versicherungssituation.

Die Grundlage zur Berechnung Ihrer Einkommenslücke ändert sich jährlich. 2019 erfolgt die Berechnung wie folgt: Bruttoeinkommen bis 4.537,50 Euro = Nettoeinkommen x 0,25 = Einkommenslücke. Sie müssen also mit mindestens 25% Einkommensverlust rechnen. Verdienen Sie oberhalb der Einkommensgrenze, so vergrößert sich Ihre Einkommenslücke. Denn das gesetzliche Krankengeld ist regelmäßig nur bis zu dem vorgenannten Bruttoeinkommen versichert. Darüber hinaus tragen Sie das Risiko selbst (abweichende Regelungen bei privat und freiwillig Versicherten möglich).

Unser Bedarfsrechner hilft Ihnen Ihre Ansprüche auf Krankengeld zu schätzen. Die Lücke versichern wir zu einem günstigen Monatsbeitrag, z.B. 250 Euro mtl.

6,50 € mtl. *

* für eine monatliche Ergänzungszahlung während des Bezugs von Krankengeld für maximal 24 Monate.

Jetzt berechnen

Traum mit Traumwagen erfüllt

Die Finanzierung läuft mit Airbag

Bodo Hüttche
am 01.09.2019 letzte Änderung: 15.09.2019
Logo der Protect AG
Die ProTect AG ist eine Tochter der Provinzial Rheinland Versicherung und Teil der S-Finanzgruppe. Als Spezialversicherer für den Einkommensschutz verfügt die ProTect AG über langjährige Erfahrungen in diesem Segment. Dies zahlt auf Ihre Sicherheit ein, denn im Leistungsfall ist es wichtig einen kompetenten Vertragspartner zu haben.

Gehaltsschutz - Ihre Leistungen

  • Schutz vor Einkommensverlust bei Arbeitslosigkeit (ALG I)
  • Zusatzleistungen bei Arbeitsunfähigkeit (ab 42 Tag)
  • Beide Leistungen sind bis zu 2.000 Euro monatlich versicherbar
  • Sie können nur den tatsächlich benötigten Betrag absichern
  • Bequeme monatliche Zahlungsweise
  • Schätzung des individuellen Bedarfs mit unserem Schnellrechner

Wie beantragen Sie Ihren Gehaltsschutz?

Während der Fahrzeugfinanzierung ruhig schlafen? Dann sichern Sie die laufenden Raten, im Falle einer Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit, einfach ab. Sie ermitteln bequem Ihre geschätzte Einkommenslücke mit unserem Schnellrechner. Danach können Sie sich ein Angebot mit weiteren Informationen erstellen. Die berechneten Einkommenslücken können Sie bei Bedarf reduzieren. Sodas der zusätzliche Schutz z.B. nur Ihre KFZ-Finanzierung absichert. Bitte achten Sie jedoch im Falle einer Reduzierung der monatlichen Versicherungssummen darauf, dass Sie im Falle der Fälle nicht in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Ggf. haben Sie auch noch weitere finanzielle Verpflichtungen, diese können ebenfalls über Ihren Gehaltsschutz abgesichert werden. Im Leistungsfall entscheiden nur Sie selbst über die konkrete Verwendung Ihrer Zusatzleistungen aus dem Gehaltsschutz. Einfach, sicher und bequem.

 

Unser Fazit: Autotraum erfüllt und trotzdem die eigene Sicherheit nicht aufs Spiel setzen. Mit einem Gehaltsschutz können Sie ganz flexibel auf die unterschiedlichen Bedürfnisse in verschiedenen Lebenslagen reagieren. Während einer Finanzierung stellt der Gehaltsschutz eine günstige Alternative zum klassischen Finanzierungsschutz Ihrer Bank dar. Als eigenständiger Vertrag geführt, können Sie jederzeit und unabhängig von ihrer Finanzierung den vorhandenen Versicherungsschutz an Ihre aktuelle Situation anpassen.

 

Versicherte Einkommen mtl. * Arbeitslosigkeit ** Arbeitsunfähigkeit
250,00 € 9,15 € 6,50 €
350,00 € 12,81 € 9,10 €
500,00 € 18,30 € 13,00 €
650,00 € 23,79 € 16,90 €
750,00 € 27,45 € 19,50 €
900,00 € 32,94 € 23,40 €
1.000,00 € 36,60 € 26,00 €
1.250,00 € 45,75 € 32,50 €
1.500,00 € 54,90 € 39,00 €
* Monatliche Versicherungsleistungen. ** Inkl. 19% Versicherungssteuer.

Ihr Finanzierungsschutz - wer trägt die Versicherung?

Die Versicherung eines Einkommensschutzes sollte man einem erfahrenen und solventen Partner überlassen. Risikoträger des Finanzierungsschutzes ist die ProTect Versicherung AG in Düsseldorf. Als Teil der Sparkassen-Finanzgruppe zählt die ProTect AG zu den erfahrenen Anbietern in diesem Bereich. Der Versicherer unterliegt deutschem Recht und der Aufsicht durch das Bundesaufsichtsamt für Finanzdienstleistungen.

Fakten zum Gehaltsschutz für Ihre Fahrzeugfinanzierung

  • Absicherung der Finanzierungsraten mit monatlicher Zahlungsmöglichkeit
  • Bequemer online Abschluss mit direkter Erstellung Ihres Versicherungsscheins
  • Es kann ein Einkommensersatz von bis zu 2.000 Euro monatlich beantragt werden
  • Die individuelle Maximalsumme ergibt sich aus der Schätzung Ihres persönlichen Bedarfs
  • 30 Tage Widerrufsrecht mit Erstattung der gezahlten Beiträge bei Nichtgefallen
  • Leistung beim Bezug von Kurzarbeitergeld sind aktuell nicht versicherbar

Adresse + Kontakt zur Versicherung

ProTect Versicherung AG
Besucheranschrift: Kölner Landstraße 33, 40591 Düsseldorf
Postanschrift: ProTect Versicherung AG, 40195 Düsseldorf
Für Fragen zu Ihrem Versicherungsfall
Telefon: 0211-41650059, Telefax: 0211-54410774, E-Mail: leistung@protect-versicherung.de
Für Fragen zu Ihrem Versicherungsvertrag
Telefon: 0211-41650059, Telefax: 0211-54410775, E-Mail: service@protect-versicherung.de

Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Angebot

Bitte erstellen Sie sich unverbindlich ein Angebot. Das Angebot enthält alle Angaben zu Ihrem geschätzten Einkommensbedarf und Sie erhalten es kostenlos per E-Mail. Zusammen mit Ihrem Angebot senden wir Ihnen auf Wunsch einen persönlichen Abschluss-Link, damit Sie später die richtigen Summen versichern. Sollten Sie sich bei der Wahl der passenden Leistungen oder Versicherungssummen unsicher sein, dann beraten wir Sie auch gerne bei der Gestaltung Ihres Finanzierungsschutzes. Der Gehaltsschutz: Einfach, clever und sicher.

Empfehlen Sie uns und wir bedanken uns mit 25 Euro

Wir freuen uns über Ihre Empfehlung. Denn nichts ist so viel wert, wie die Meinung eines zufriedenen Kunden. Wir bedanken uns jede erfolgreiche Kundenempfehlung mit einen 25€ Amazon-Gutschein. Weitere Informationen zu unserem Bonusprogramm Kunden-werben-Kunden finden Sie im Servicebereich.

Natürlich freuen wir uns auch über das Interesse professioneller Werbepartner und Finanzberater. Bitte beachten Sie auch unsere Informationen unter: Jetzt empfehlen.
Hier erhalten Sie Ihre persönlichen Informationen zum savme-Partnerprogramm.

Ist ein Gehaltsschutz für mich sinnvoll?

Wenn Sie sich über Ihre individuellen Einkommenslücken informiert haben, dann liegt die Entscheidung bei Ihnen. Sowohl ihr persönlicher Sicherheitsbedarf als auch Ihre Lebenssituation spielen bei einer Entscheidung die Hauptrolle. Tatsächlich sind im Falle einer Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit beträchtliche finanzielle Einbußen absehbar. Diese treffen unsere Kunden verschiedenartig. So benötigen Familien, die in den großen Ballungsräumen wohnen, regelmäßig bereits einen großen Anteil des monatlichen Nettoeinkommens für die Kosten ihres Wohnraums. Kommen dann noch zusätzliche Kosten z.B. aus einer Finanzierung dazu, dann kann es im Zweifelsfall finanziell schwierig werden. Ein Gehaltsschutz kann natürlich nicht alle existenziellen Risiken absichern, so besteht unter Umständen auch ein wichtiger Versorgungsbedarf z.B. im Bereich der Berufsunfähigkeit, einem Krankengeld oder bei der Hinterbliebenenversorgung. Speziell für den Ausgleich des fehlenden Einkommens bei Arbeitslosigkeit (ALG I) sowie der Abmilderung der Einkommenslücke bei Arbeitsunfähigkeit ist der Gehaltsschutz eine gute Alternative zu anderen Versicherungen. Wir beraten Sie gerne auch bei der Gestaltung umfassender Absicherungskonzepte.

Flexible Beitragszahlung

Gewünschte Zahlweise Monatlich 250 € bei Arbeitslosigkeit * Monatlich 250 € bei Arbeitsunfähigkeit
Jährlich 109,80 € 78,00 €
Halbjährlich 54,90 € 39,00 €
Vieteljährlich 27,45 € 19,50 €
Monatlich 9,15 € 6,50 €
* Inkl 19% Versicherungssteuer

Premium Partner

Bitte akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies um die Nutzerfreundlichkeit unseres Service zu verbessern. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen